Geschichten rund um das Klima

Als wir 2019 während des Sommerfestes in der Gesamtschule Hulda-Pankok in Düsseldorf Aktionen gegen Kindersoldaten und sexualisierte Gewalt durchführten, kamen Schüler*innen mit dem Wunsch, etwas zu dem Thema zu gestalten, was ihnen besonders unter den Nägeln brannte. Das haben wir gern gemacht und einen Stand mit den Schüler*innen gestaltet. “Rettet die Welt” war der Titel und der Wunsch, Ideen und Slogans für positive Veränderung zu sammeln. Es wurde ein sehr langes Transparent!

 

Klimawandel begreifen

Wir sind als Journalist*innen in allen Themenbereichen bekannt dafür, dass wir Geschichten erzählen. Das ist eine jahrtausendealte Tradition, die heute noch genauso gut bei den allen Menschen ankommt.

Wir wollen Geschichten einsetzen, damit die Jugendlichen ebenso wie die Politiker*innen den Klimawandel und seine Auswirkungen begreifen. Die Zahlen und Fakten können noch so sehr aufrütteln: Wir reagieren nicht, oder zu spät und zu langsam.

 

Organisationsteam Klima

Wir rufen dazu auf, uns bei dieser Arbeit zu begleiten. Wir möchten weitere Geschichten finden, aufbereiten, für Schule und Jugendarbeit zur Verfügung stellen. Ihr könnt euch im Organisationsteam an dem Aufbau der Aktion beteiligen und den Newsletter beziehen, wenn ihr euch hier anmeldet oder ihr meldet euch per Mail: klima@friedensband.de